Die Frage „Outsourcing oder Eigenleistung“ bei der Rädereinlagerung ist durch die Untersuchung „Räder-Management im Autohaus“ des IFA-Instituts eindeutig geklärt:   

  • Durch das Outsourcing der Rädereinlagerung zu 4WHEELS können erhebliche Zeiteinsparungen im Autohaus realisiert werden.
  • Darüber hinaus beträgt das wirtschaftliche Einsparpotenzial beim Outsourcing zu 4WHEELS 28 %.

Gründe hierfür sind die bei 4WHEELS konsequent optimierten Arbeitsabläufe bei der Räderpflege, der Räderprüfung und bei der Abwicklung im Autohaus.

Fazit: 4WHEELS schafft zeitliche und räumliche Freiräume in der Zeit der Räderwechsel für das Kerngeschäft der Autohäuser. Und sorgt für messbare Kosteneinsparungen.

Gerne informieren wir Sie individuell und mit Hilfe unseres Rendite-Piloten über die Vorteile des Outsourcings.

Bitte sprechen Sie uns an.
 
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Telefon: 0211 - 90 60 90